:: VH-R / UPLNK Blog n News

uCoin – Cryptowährung

Wie auf der Seite Spielengine angedeutet, habe ich mich schon mal an die Cryptowährung herangetastet.

Es existiert ein neuer Hack für den “MoneyMarket“, also InGame-Tools um Geld zu verdienen, der in seiner Eigenschaft etwas anders konstruiert ist.

Während die bisherigen Tools so programmiert sind, das sie einfach nach “Ausbaustufe * Item Wert = Geld pro Sekunde/Minute/Stunde/Tag” darstellen, verhält sich dieser Hack etwas anders.

Eine intensive Exkursion ins Reich der Aktien, Währungen, Blockchain und CryptoCoin-Mining gaben mir das Verständnis, um etwas umzusetzen, was ansich erstmal sehr kompliziert erscheint.

Die Ausbaustufen von “Hidden Crypto-Mining” (eine Anspielung auf die Webseiten, welche solchen Code beinhalten, der Ressourcen von Benutzerrechnern zum Mining von Coins verwenden) setzen im Spiel UPLNK (ohne “I”) den Wert der Mininggeschwindigkeit herauf. Immerhin müssen beim BitcoinMining 1860000000000000000 Hashes errechnet werden, um an einen neuen Block heran zu kommen (ganz abgesehen von in realo existierenden Schwierigkeitsstufen zum Erraten eines Hashes) steuern also alle Spieler mit diesem Hack dazu bei, das Coins geschürft werden.

Die nächste Stufe ist dann das Organisieren der Coins. Die ICOs starten in der Regel mit einem Start-/Basispool sagen wir mal mit 10.000 oder 100.000 Coins. Damit wir dem Coin gleich zu Beginn ein gewisser Marktwert (Nachfrage/Angebot/Versorgung/Verfügbarkeit) übergeben.

Die geschürften Coins wandern erstmal in den Pool der Verfügbarkeit, abzüglich der Belohnung an die Spieler, die das Tool einsetzen. Je größer der Pool bei gleichbleibender Nachfrage, desto schneller sinkt der Wechselkurs. Kaufen nun Spieler von ihren InGame-Credits die CryptoCoins, verringert sich das Angebot/Versorgung und der Preis steigt wieder.

Um sowas ähnliches wie eine BlockChain darzustellen, hab ich einfach eine Datenbanktabelle, die minütlich (bzw. bei Seitenaufruf) die Ergebnisse von berechneten Blöcken, jeweiligem Wechselkurs und Transaktionen mitschneidet. Das lässt sich dann später gut mit Statistik/Chart-GDLibs in Bildchen umsetzen.

Defakto ist der uCoin, wie die Cryptowährung InGame heißt damit genauso dynamisch wie in RL.

Besondere Schwierigkeiten hatte ich mit Problemen, die erstmal irgendwie gar nix mit der Sache zu tun haben. Da ich hier viel mit FLOAT arbeite, erbgeben sich plötzlich neue Hürden in der Berechnung von Fließkommazahlen. Diese bringen wir teilweise sehr skurrile Ergebnisse, was ich erst mal bändigen musste.

Vielleicht werde ich doch noch auf einen GanzZahlWert (INT/BIGINT) umsteigen und die Zahlenwerte nur in der Darstellung in ihrer Kommastelle beeinflussen.

Vielleicht hat auch ein geneigter Leser eine Idee 🙂

Bisher macht mir das alleine programmieren zwar keine Sorge mehr, doch hätte ich gerne zwischendurch jemanden, mit dem ich Problemstellungen bequatschen könnte 🙂

>Update<

One Reply to “uCoin – Cryptowährung”

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert